Beratung • Verkauf • Service

Panasonic AJ-PX270EJ

Der Panasonic AJ-PX270EJ ist weltweit der erste P2HD Handheld Camcorder mit AVC-ULTRA-Aufzeichnung*1. Für die Aufnahme stehen sowohl ein P2 Kartenslot als auch zwei integrierte microP2-Kartenslots zur Verfügung. Ein neues kompaktes 22-fach-Zoomobjektiv mit einem Bereich von 28 mm bis 616 mm mit integrierter CAC-Funktion sorgt für exzellente Bilder ohne störende chromatische Abberationen. Drei Objektivringe, Blende, Zoom, Focus bieten einen optimalen Bedienkomfort, vergleichbar mit ENG Objektiven. Die neu entwickelten 1920x1080 1/3-Typ 3MOS-Sensoren und der hochauflösende OLED-Farbsucher ermöglichen auch in schlecht beleuchteten Bereichen brillante Bilder einzufangen.

 

Zum bereits etablierten AVC-Intra Codec kann der AJ-PX270EJ auch den optionalen AVC-Ultra Codec mit einer Bitrate von 200 MBit/s für optisch verlustfreie Aufnahmen in Master Qualität nutzen. Nicht nur hohe Bitraten, sondern auch geringere Bitraten in den Formaten Long G 12/ 25 /50 können dank der integrierten AVC-ULTRA-Technologie als Aufnahmeformate gewählt werden


Panasonic AJ-PX270EJ SeiteZwei microP2-Kartenslots in Verbindung mit den microP2-Karten ermöglichen einen kosteneffektiven Workflow. Mit der gleichen Datensicherheit wie P2-Karten können die zwei microP2-Karten ohne Adapter für Simultan, Backup, oder für Standard Aufnahmen ohne Unterbrechung genutzt werden. Zur einfachen Integration in bestehende Produktionsabläufe bietet der AJ-PX270EJ zusätzlich auch einen P2-Kartenslot.

 

Panasonic AJ-PX270EJ von vorneSpeziell in der Berichterstattung werden Netzwerk-Funktionen von Kameras immer wichtiger. Für eine schnelle und einfache Datenübertragung kann der AJ-PX270EJ mit einem optionalen AG-MW30 Wireless-LAN-Dongle*2 ausgerüstet werden. Alle Panasonic Netzwerk-Funktionen, wie die Übertragung von Proxy Video, Metadaten, Live Uplink und Playlist sind damit gegeben. Zum schnelleren Datenaustausch/Übertragung steht in naher Zukunft ein 3G/4G/LTE-Dongle zur Verfügung.

 

Dank der Netzwerkanbindung können Anwender mit der AJ-PX270EJ einfach Proxy-Daten mit geringer Bitrate*3 und hochwertige Broadcast-Inhalte übertragen. Die Funktionen dieses Handheld Camcorders lassen den Produktions-Alltag effizienter werden und verkürzt den Zeitaufwand von der Aufnahme bis zur Sendung.

 

*1: AVC-ULTRA ist der Name der neuen Panasonic Professional Video Codec-Familie. Der AJ-PX270 unterstützt nicht alle Formate innerhalb der AVC-ULTRA Familie. *2: Optional. *3: Die Nutzung von DCF-Technologien ist lizensiert durch Multi-Format, Inc.

 

 

 

UVP des Herstellers:

      
Panasonic AJ-PX270EJ (AVC Ultra Camcorder)   EUR 5.840,00 netto   (EUR 6.949,60 inkl. 19% Mwst.)
Panasonic AG-MW30 (WLAN Dongle)    EUR 150,00 netto   (EUR 178,50 inkl. 19% Mwst.)  
       
Prospekt Panasonic AJ-PX270EJ:     

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Copyright © 2015 BC broadcast + communication Service GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.